LOGIN  |  

Edelberyll:

Als Edelberylle werden alle Berylle außer Smaragde und Aquamarine bezeichnet.

Entsprechend der Farbe haben sie verschiedene Handelsnamen bekommen:

Morganit - rosa, Violett
Heliodor - hellgelbgrün
Goshenit - farblos
Goldberyll - zitronengelb bis goldgelb
Bixbit - stachelbeerrot

Härte nach Mohs: 7,5-8

Vorkommen:

Morganit: Afghanistan, Brasilien, China, Madagaskar, Mozambique u.a.
Heliodor: Namibia, Brasilien, Madagaskar
Goshenit: Brasilien, China, Kanada, Mexiko, Russland, USA
Goldberyll: Madagaskar, Namibia, Nigeria, Simbabwe, Sri Lanka
Bixbit: USA

Mögliche Behandlungen:

Farbintenisvierung oder -veränderung durch Erhitzen.

Pflege:

Edelberyll sollte nicht mit Textilreinigungsmittel zusammengebracht werden, da diese oft Flusssäure enthalten. nach Möglichkeit Edelberylle nicht im Ultraschallbad reinigen. Sie sollten auch nicht der Sonne und Punktlichtstrahlern ausgesetzt sein.