LOGIN  |  

Serpentin:

kommt von lat. Schlange und zeigt zwei Aggregat-Strukturen: blättriger Antigorit und fasriger Chrysotil.

Hauptsächlich wird Serpentin zur Fertigung von kunstgewerblichen Gegenständen verwendet.

Farben:

grün, gelblich

Härte nach Mohs: 2,5-5,5

Fundorte:

Afghanistan, China, Neuseeland, USA, Österreich

Pflege: 

empfindlich auf chlor- oder salzsäurehaltige Reinigungsmittel, ebenso andere säurehaltige Mittel und Laugen, nicht mit Punktlicht beleuchten